NEWS2019-05-22T17:36:39+02:00

Mikro-Schlösser mit Plättchenzylinder

Entdecken Sie die geniale Vielseitigkeit der kompakten, sicheren und langlebigen Mikroschlösser von OMR. Diese Schlösser sind mit einem Sicherheitsmechanismus mit einem zentralen Zylinder mit fünf oder drei Zylinderplättchen ausgestattet und bestehen aus einer Zinklegierung für das Gehäuse und den Zylinder, während der Hebel aus Stahl gefertigt ist.

OMR-Mikroschlösser: Perfektion im Kleinformat

OMR-Mikroschlösser haben sich in verschiedenen Bereichen als ideale Lösung für Installationen mit geringem Platzangebot etabliert. Diese Schlösser eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen, sind aus Metalldruckguss gefertigt und können aus langlebigen Materialien wie Edelstahl und Technopolymer hergestellt werden, um maximale Widerstandsfähigkeit auch in nassen oder verwitterten Umgebungen zu gewährleisten.

Schlösser für Möbeltüren, Klappen, Schubladen und Kommoden: die universelle Antwort!

Universelle Hebelschlösser, hebelbetätigte Drehschlösser, Hebelzylinder: Dies sind nur einige der Bezeichnungen für universelle Hebelschlösser. Sie werden "universell" genannt, weil sie den Maß- und Funktionsnormen entsprechen, aber dieses Adjektiv ist besonders passend, weil diese kleinen Schlösser wirklich überall zu finden sind!

OMR Zamak-Verarbeitungsabteilung: vom Rohmaterial zum fertigen Teil.

Der Produktionsprozess von Zamak-Teilen beginnt in der Gießerei. Das Rohmaterial wird in einem Ofen geschmolzen und so in einen flüssigen Zustand gebracht, dann erfolgt die zweite Einspritzphase, in der die geschmolzene Zamaklegierung in eine Druckform eingespritzt wird. So entstehen Teile mit einer präzisen und wiederholbaren Form in großen Mengen. Dann fällt das frisch gefertigte Teil zusammen mit dem Ausschuss in einen Behälter, von dem es vor der Endbearbeitung manuell getrennt wird, bei der die Teile poliert werden, um eventuelle Unebenheiten zu beseitigen und die Oberfläche homogener zu machen. Diese Phase kann entweder manuell oder mit Hilfe von Spezialmaschinen und -geräten durchgeführt werden. Sobald die Endbearbeitung abgeschlossen ist, können die Teile zusammengebaut werden.